Bilanzanalyse – kompakt

flyer-deckblatt_bilanzanalyse-kompakt_2020

Bilanzanalyse - kompakt

Wissenschaftliche Weiterbildung im Kreis Viersen

Hoher Praxisbezug und nachhaltiger Lernerfolg. Ein Angebot der Hochschule Niederrhein und der Wirtschaftsförderung für den Kreis Viersen.


Kurzbeschreibung

Um Stärken und Schwächen des eigenen Unternehmens zu bewerten und im Gespräch mit Banken, Gesellschaftern, Rating-Agenturen und anderen Partnern kommunizieren zu können, ist die Bilanz ein zentrales Instrument. Sie ermöglicht den Blick auf interne und externe Gefahren und ist damit unerlässlich für eine erfolgreiche und nachhaltige Unternehmensführung.

Die Aussagen der Bilanz entschlüsseln sich aber nicht auf den ersten Blick. Für fundierte und kritische Dialoge über Bilanzen benötigt das Management ein entsprechendes Know-how. Der Zertifikatskurs der Hochschule Niederrhein vermittelt Ihnen “Kompaktwissen to go” zum existenziellen Thema der Bilanzanalyse aus der Managementperspektive und mit unmittelbarem Praxisnutzen.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Flyer (PDF, 264KB)

ZIELGRUPPE/N:

GeschäftsführerInnen, Kaufmännische LeiterInnen und InhaberInnen von KMUs, Mitglieder der Prüfungsausschüsse und des Aufsichtsrats

TEILNAHMEVORAUSSETZUNGEN:

Hochschulabschluss mit mindestens einjähriger Berufserfahrung oder anderweitiger berufsqualifizierender Abschluss mit mindestens dreijähriger Berufstätigkeit, idealerweise im betriebswirtschaftlichen Bereich, sowie solides Basiswissen im Rechnungswesen.

TEILNEHMENDENZAHL:

Um eine individuelle Betreuung gewährleisten zu können, ist die Teilnehmmendenzahl auf max. 12 beschränkt.

Ansprechpartner

Uta Pricken (WFG)

Uta Pricken
Telefon +49 (0)2152 – 2029-21
uta.pricken@tzniederrhein.de

Britta Benning (HSNiederrhein)

Britta Benning
Telefon: +49 (0)2151 / 822-1515
weiterbildung@hs-niederrhein.de