Entscheidungen bewusst treffen

Entscheidungen bewusst treffen

Wissenschaftliche Weiterbildung im Kreis Viersen

Hoher Praxisbezug und nachhaltiger Lernerfolg. Ein Angebot der Hochschule Niederrhein und der Wirtschaftsförderung für den Kreis Viersen.


Kurzbeschreibung

Als Führungskraft müssen Sie täglich viele Entscheidungen treffen. Darunter sind Fragen, die Ihre besondere Aufmerksamkeit benötigen, denn Ihre Entscheidungen sollen auch über den Tag hinaus fortbestehen und müssen sorgfältig abgewogen werden.

Entscheidungen beruhen häufig auf einem Mix aus der Analyse der Ist-Situation, den Vorgaben zum Soll-Zustand, persönlichen Vorerfahrungen, dem eigenen aktuellen Stresslevel und dem Einfluss der Menschen um uns herum.

Eine bewusste Entscheidungsfindung hat daher immer zwei Komponenten, einen methodischen Teil und einen selbstreflektierenden Teil. In unserem Kurs „Entscheidungen bewusst treffen“ lernen Sie, diese beiden Komponenten zu beachten, um so Entscheidungen zu treffen, mit denen Sie sich wohl fühlen und die gleichzeitig auch längerfristig Bestand haben.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Flyer (PDF, 226KB)

ZIELGRUPPE/N:

Führungskräfte, Führungsnachwuchskräfte, Betriebs- und Personalräte, Mitarbeitende mit Entscheidungsverantwortung aus Unternehmen, Verwaltungen und Organisationen

TEILNAHMEVORAUSSETZUNGEN:

Hochschulabschluss mit mindestens einjähriger Berufserfahrung oder anderweitiger berufsqualifizierender Abschluss mit mindestens dreijähriger Berufserfahrung. Für die Arbeit in der Selbstlerneinheit ist es von Vorteil, wenn die Teilnehmenden eine eigene konkrete Entscheidungssituation aus dem beruflichen Alltag bearbeiten können.

TEILNEHMERZAHL:

max. 10 Teilnehmende


Online-Anmeldung

PrivatpersonSelbstständige/rAngestellte/r Unternehmen

HerrFrau


*** Rechnungsadresse - Bei Übernahme der Kosten durch Arbeitgeber bitte ausfüllen.* ***

HerrFrau


*** Teilnahmevoraussetzungen ***

JaNein

JaNein


Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen und habe die Widerrufsbelehrung zur Kenntnis genommen.



Hinweise zum Datenschutz:
Durch Ihre verbindliche Anmeldung zu dem von Ihnen gewünschten Bildungsangebot über unsere Webseite werden die von Ihnen angegeben Daten von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Viersen mbH (WFG) gespeichert und verarbeitet. Nähere Informationen zu der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Einzelnen finden Sie bei Bedarf in unserer Datenschutzerklärung zu unserem Webauftritt.

*Pflichtfelder

Teilnahmebedingungen
Durch das Abschicken der Anmeldeformulars erklären Sie sich mit den Teilnahmebedingungen einverstanden. Gleichzeitig bestätigen Sie, dass die Widerrufsbelehrung zur Kenntnis genommen wurde.

Nachweise Teilnahmevoraussetzung
Kopie Hochschulzeugnis und Nachweis über mindestens 1 jährige Berufserfahrung oder Kopie Ausbildungszeugnis und Nachweis über mindestens 3 Jahre Berufserfahrung.

Ansprechpartner

Uta Pricken (WFG)

Uta Pricken
Telefon +49 (0)2152 – 2029-21
uta.pricken@tzniederrhein.de

Britta Benning (HSNiederrhein)

Britta Benning
Telefon: +49 (0)2151 / 822-1515
weiterbildung@hs-niederrhein.de