Karrierewelt Pflege

Karrierewelt Pflege

Fachkräfteinitiative für die Gesundheits-, Kranken-, Heilerziehungs- und Altenpflege in Krefeld und im Kreis Viersen


Das Projekt „Karrierewelt Pflege“ verfolgt zwei Ziele: Zusätzliche Fachkräfte für die Pflege in Krefeld und im Kreis Viersen zu gewinnen und Pflegekräften berufliche Perspektiven aufzuzeigen, um zu verhindern, dass Ausbildungen abgebrochen werden oder Pflegekräfte den Beruf wechseln.

Das Projekt zeigt unterschiedliche Einstiegs- und Karrierewege in der Pflege und belegt diese durch „echte“ Geschichten. So werden Laufbahnen von Mitarbeitern aus der Gesundheits-, Kranken-, Heilerziehungs- und Altenpflege erzählt und die Unterschiede der verschiedenen Berufe aufgezeigt. Geplant ist ein Internetauftritt mit Foto-, Videoportraits und Texten sowie eine Kino- und Plakatkampagne.

Die Botschaft: Die Arbeit in der Pflege bietet Schulabgängern, Pflegehelfern, Quer- und Wiedereinsteigern gute Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Ob mit Kindern, kranken und/oder alten Menschen oder die Arbeit mit Menschen mit Behinderungen – Pflege bietet Vielfalt. Und wer nach seiner Pflege-Ausbildung ein Studium dranhängen möchte, schafft das sogar ohne Abitur.

Das Projekt will

  • Einstiegs- und Karrierewege in den verschiedenen Pflegeberufen sichtbar und erlebbar machen,
  • Schülerinnen und Schülern eine berufliche Orientierung geben und Wege für Quer- und Wiedereinsteiger aufzeigen,
  • leistungsorientierte Schülerinnen und Schüler auf die Studienmöglichkeiten der Pflegeberufe aufmerksam machen,
  • Kontakt mit Zielgruppen und Kampagnen für unterschiedliche Zielgruppen mit Mitarbeitenden als Markenbotschafter schaffen.

In Zusammenarbeit mit der Hochschule Niederrhein und der Agentur für Arbeit Krefeld werden die beruflichen Karrierewege aufgezeigt. Praxisnahe Aktionen wie ein Bar Camp, Kontaktbörsen bei der Arbeitsagentur und Kooperationen mit Schulen und dem Vera-Beckers-Berufskolleg für Gesundheitsberufe gehören ebenfalls dazu. Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Kreises Viersen (WFG) ist Projektpartner für den Kreis Viersen. Das Projekt ist zum 01.01.2018 gestartet, die Laufzeit beträgt 18 Monate.


Transferveranstaltung Karrierewelt Pflege

Termin

28. Juni 2019 von 10 bis 13:45 Uhr

Organisatorisches

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Bitte melden Sie sich formlos per E-Mail bei Diana Knauer an: knauer@kcr-net.de
Oder nutzen Sie unsere Online-Anmeldung unter: https://app1.edoobox.com/de/GeBe/KarriereweltPflege/Veranstaltung

Für telefonische Rückfragen stehen wir Ihnen unter 0209 / 16 71 25 0 zur Verfügung.

Ort

Hochschule Niederrhein
Reinarzstr. 49, 47805 Krefeld
Gebäude J, Raum JE 09

Lageplan:

Programm

10:00 Uhr Einführung ins Programm
Jürgen Schulz (KCR GmbH)
10:10 Uhr Grußworte: Thomas Visser
(Dezernent für Umwelt, Grünfl ächen,
Sport und Gesundheit der Stadt
Krefeld), Prof. Dr. Christian Timmreck
(Hochschule Niederrhein)
Bedeutung der Pfl ege und
Gesundheitsberufe für die
Region: Eckart Preen (Wirtschaftsförderung
Krefeld)
10:30 Uhr Digitale Mitarbeitergewinnung –
Ein neuer Ansatz in der Fachkräftegewinnung
Sascha Albrink (sixclicks GmbH)
Diskussion und Erfahrungen aus
dem Projekt
11:30 Uhr Markenbotschafter: Nach außen
wirken, nach innen entwickeln –
Was Arbeitgeber und Markenbotschafter
gewinnen
Jochen Schneider (KCR GmbH)
Impulsvortrag und Interview mit
Markenbotschaftern aus dem Projekt
12:00 Uhr Pause mit leichtem Imbiss
12:30 Uhr Karrierewelt Pfl ege in Krefeld und
im Kreis Viersen – Tops und Flops
aus dem Projekt
Thomas Risse (KCR GmbH)
13:00 Uhr Blick zurück nach vorn: Wie geht
es weiter mit dem Netzwerk?
13:30 Uhr Get together aller Projektbeteiligten

Ansprechpartner

Axel Schaefers (WFG)

Axel Schaefers
PROJEKTLEITUNG
Telefon +49 (0)2162 – 8179-114
axel.schaefers@wfg-kreis-viersen.de