Netzwerke

Netzwerke


Die Wirtschaftsförderung Kreis Viersen ist Teil eines umfassenden Netzwerkes.

Neue Verbindungen aufbauen, bestehende Kontakte pflegen oder Beratungen rund um die Themen Unternehmen, Wirtschaft und Standort – wir kennen die richtigen Ansprechpartner. Dies gilt in besonderer Weise auch für Kooperationen mit niederländischen Partnern.


Business Club Rhein-Maas (Logo)

Business Club Rhein-Maas

Der deutsch-niederländische Business Club Maas Rhein bringt Menschen aus der euregionalen Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Kultur zusammen. Durch die enge Anbindung an verschiedene Partner ist der Business Club ein zentraler Knotenpunkt für Informationen und Kontakte in der deutsch-niederländischen Grenzregion. Das Netzwerk des Business Clubs lebt von seinen aktiven Mitgliedsunternehmen. Sollten Sie Interesse an der Teilnahme an einem Treffen des Business Clubs haben, laden wir Sie herzlich dazu ein.

Kontaktperson: Christian Boßmann

www.bc-maasrhein.eu/de


zdi-Netzwerk Kreis Viersen (Logo)

zdi – Zukunft durch Innovation

Junge Menschen für naturwissenschaftliche und technische Beruf zu begeistern, das ist das Ziel der Gemeinschaftsoffensive „Zukunft durch Innovation.NRW“, kurz zdi genannt. Landesweite gibt es 44 zdi-Zentren beziehungsweise Netzwerke und rund 50 zdi-Schülerlabore. Die WFG hat gemeinsam mit dem Kreis Viersen, der Stadt Nettetal, dem Wissenschaftsministerium NRW, der Bundesagentur für Arbeit sowie verschiedenen Verbänden, Hochschulen, Schulen und Unternehmen am 06. Juli 2016 das zdi-Netzwerk Kreis Viersen gegründet.

Weitere Informationen


Unternehmerschaft Niederrhein (Logo)

Unternehmerschaft Niederrhein e.V.

Die Unternehmerschaft Niederrhein ist der regionale Arbeitgeberverband für die Unternehmen am Niederrhein. Er betreut und berät seine Mitglieder bei allen Fragen des Arbeits- und Sozialrechts. Zudem kann er Mitgliedsfirmen bei Konflikten innerhalb von Betrieben mit einem ausgebildeten Wirtschaftsmediator unterstützen. Weitere Schwerpunkte sind die Interessenvertretung der Unternehmen mit dem Fokus auf Standortsicherung und Nachwuchsförderung, das Engagement in Gesellschafts- und Bildungspolitik sowie die Vernetzung der Unternehmen untereinander.

www.un-agv.de


Standort Niederrhein GmbH (Logo)

Standort Niederrhein GmbH

Um den Wirtschaftsraum Niederrhein zu stärken, haben die Städte Krefeld und Mönchengladbach, die Kreise Kleve, Wesel, Viersen und der Rhein-Kreis-Neuss sowie die IHK Mittlerer Niederrhein die Standort Niederrhein GmbH gegründet. Die GmbH vertritt die wirtschaftlichen Interessen der Region, betreibt Standortmarketing und fördert Gründer. Zudem ist die GmbH Träger der Regionalagentur Mittlerer Niederrhein. Diese fungiert als Mittler zwischen Landesinitiativen, Unternehmen und Akteuren für Wirtschaft, Arbeit und Soziales in der Region. Zusätzlich baut sie Netzwerke in der Region auf und pflegt diese.

www.standort-niederrhein.de


Unternehmerkreis Kempen e.V. (Logo)

Unternehmerkreis Kempen e.V.

Der Unternehmerkreis Kempen e.V. (kurz: „UKK“) ist ein unabhängiger und überparteilicher Zusammenschluss von Unternehmen mit Sitz in Kempen. Im Fokus steht dabei die Optimierung gemeinsamer Interessen mit dem Ziel, den Wirtschaftsstandort Kempen zu stärken und weiterzuentwickeln. Neben der Förderung des Austauschs untereinander werden auch aktuelle Themen wie beispielsweise Nachwuchs- und Fachkräftemangel, Breitbandausbau, o.ä. diskutiert und entsprechende Lösungen erarbeitet. Der Unternehmerkreis Kempen e.V. pflegt dazu insbesondere den Kontakt zur Stadt Kempen, Wirtschaftsförderung und Bildungsträgern wie Schulen, Hochschulen und Universitäten in Kempen und Umgebung.

www.unternehmerkreis-kempen.de