Tierzuchtberatung

Tierzuchtberatung


Die Tierzuchtberatung der WFG Kreis Viersen berät bei allen Fragen rund um die Nutztierzucht und -haltung im Kreis Viersen.

Zu ihren Aufgaben gehört es, Nutztierhalter bei der wirtschaftlichen Entwicklung ihrer Betriebe zu unterstützen. Dazu gehören der Kauf, Verkauf und die Vermarktung der Zuchttiere, die Anpaarungsberatung und das Erstellen von Gutachten. Zudem organisiert die Tierzuchtberatung Exkursionen und Fortbildungen wie zum Beispiel den Rheinischen Schweinetag und den Rheinischen Pferdetag. Die Registrierung der Nutztiere, die Förderung von Jungzüchtern sowie die Beratung rund um nachhaltige und tiergerechte Lebensmittelproduktion gehören ebenfalls zu ihren Aufgaben.

Projektbegleitung

Aktuell begleitet die Tierzuchtberatung verschiedene Projekte im Kreis Viersen. Hierzu zählen das Projekt „BioÖkonomie“, bei dem eine besonders effiziente und schonende Nutzung von Pflanzen, Tieren und Mikroorganismen erreicht werden soll und „Kuhvision“, das über die Erfassung genomischer Daten von Rindern, die wirtschaftliche Effizienz der Betriebe verbessern will.

Schwerpunkte

WFG-Tierzuchtberatung-Rinderhaltung

Rinderhaltung
Rund 150 organisierte Rinderzüchter- und Halter im Kreisrinderzuchtverein Viersen-Krefeld-Ruhrgroßstädte

WFG-Tierzuchtberatung-Pferdehaltung

Pferdehaltung
Rund 250 organisierte Pferdezüchter- und Pensionspferdehalter im Kreispferdezuchtverein Viersen-Krefeld

WFG-Tierzuchtberatung-Schweinehaltung

Schweinehaltung
Rund 60 organisierte Schweinehalter im Kreisverein für Schweinehaltung Viersen-Krefeld

Termine & Veranstaltungen


Die Fohlen stehen im Blickpunkt

VTV Fohlenchampionat des Kreispferdezuchtvereins Viersen-Krefeld  Der Mai ist gekommen, die Fohlen sind da: Über die Erfolge der rheinischen Züchter kann man sich selbst ein Bild machen beim 2. VTV Fohlenchampionat am Freitag, 11. Mai. Im Rahmen des Reitturniers des Reit- und Fahrvereins Schmalbroich-Kempen auf dem Dressurplatz am Schmeddersweg werden ab circa 15.30 Uhr die Fohlen präsentiert. Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr ist die Zahl der Anmeldungen auf 65 Tiere gestiegen. 50 Zuchtstätten aus dem Rheinland, aber auch aus den benachbarten Niederlanden und Belgien nutzen die Gelegenheit, ihren Nachwuchs bereits früh im Jahr präsentieren zu können. „Nach dem großen Erfolg bei der Auftaktveranstaltung im vergangenen Jahr wollen alle namhaften Zuchtstätten dabei sein“, sagt Hermann-Josef Thoenes, Vorsitzender des veranstaltenden Kreispferdezuchtvereins [...]

Ansprechpartner

Theo Lenzen (WFG)

Theo Lenzen
TIERZUCHTBERATER
Telefon +49 (0)2162 – 8179-146
Telefax +49 (0)2162 – 8179-180
Mobil +49 (0)173 – 5142903
theo.lenzen@wfg-kreis-viersen.de