Search
Generic filters

Nachhaltiges Bauen

Nachhaltig Bauen und Renovieren

Nachhaltig Bauen und Renovieren: Mehrwert für Mensch, Umwelt und Wirtschaft. Die Zukunft der Bauwirtschaft ist nachhaltig und gesund, Unternehmen müssen die Veränderungen im Blick haben und dabei wirtschaftlich bleiben. Wir beraten Sie dabei, wie sie zukunftsfähig handeln können. Immer im Blick: der Mehrwert für Mensch, Umwelt und Wirtschaft.

Wir verfolgen das Ziel einer funktionierenden Kreislaufwirtschaft mit zukunfts- und wettbewerbsfähigen Unternehmen im Kreis Viersen. Dabei unterstützen wir Sie bei der Frage nach künftigen Angeboten für eine nachhaltige Bauwirtschaft. Wir fördern die Entwicklung leistungsstarker Netzwerke und organisieren dazu Veranstaltungen „zum Anfassen“. So wird nachhaltiges und gesundes Bauen mit allen Sinnen erlebbar.

Mehr Wissen in weniger Zeit

Wirtschaftlichkeit

Nachhaltiges Bauen ist nicht teuer, sondern lohnt sich am Ende immer. Durch die Kreislaufwirtschaft werden Rohstofflager aufgebaut. Durch kluge Lösungen werden die Betriebskosten reduziert. Wir bieten die die entsprechenden Kontakte zu den Fachleuten.

Der Mensch im Fokus

Beim nachhaltigen und gesunden Bauen steht der Mensch im Fokus. Eine gute Umgebung schafft eine Wohlfühlatmosphäre. Die Folge: Menschen fühlen sich gut, sind zufriedener, weniger krank und können so produktiver an ihrem Arbeitsplatz sein.

Klima- und Ressourcenschutz

Durch nachhaltiges Bauen wird eine lebenswerte Umwelt geschaffen und für zukünftige Generationen erhalten. Durch die Beteiligung am Projekt Healthy Building Network verfügen wir über langjährige Erfahrungen in diesem Bereich und haben ein großes Netzwerk aufgebaut.

Initiativen & Projekte

Healthy Building Network

Healthy Building Network

Die Gebäude der Zukunft sind gesund und nachhaltig, diesen Gedanken verfolgt das Projekt „Healthy Building Network“. Denn gesundes Bauen ist menschen- und umweltfreundlich. Mehrere wissenschaftliche Studien haben ergeben, dass das Arbeitsumfeld Einfluss auf das Wohlbefinden und die Produktivität der Mitarbeiter hat. Die deutsch-niederländische Initiative fördert Innovationen im Bereich des gesunden Bauens, teilt grenzüberschreitendes Wissen und vernetzt Akteure miteinander.

Das neue Kreisarchiv Viersen

Das neue Kreisarchiv Viersen

Gesunde Gebäude und nachhaltige Konzepte haben zunehmend Relevanz für die Bauwirtschaft und das künftige Wohnen und Arbeiten. Nur so können auch nachfolgende Generationen in einer intakten und gesunden Umwelt leben. Das hat auch der Kreis Viersen schon vor Jahren erkannt und wird bis 2025 drei neue Gebäude nach den Kriterien der zirkulären Wertschöpfung fertigstellen.

Das erste Gebäude, der Neubau des Kreisarchivs Viersen, wird nach den Kriterien der zirkulären Wertschöpfung gebaut und befindet sich aktuell kurz vor der Fertigstellung.

Partner & Netzwerke

Aktuelles & Termine

Zuschüsse für Hightech-Holz

Die Gebäude der Zukunft sind gesund und nachhaltig. Diesen Gedanken verfolgt das Projekt „Healthy Building Network“ (HBN). Seit Anfang 2018 ist die WFG Kreis Viersen Partner des deutsch-niederländischen INTERREG-Projektes. Das[...]

Die Städte der Zukunft

Der Kreis Viersen präsentiert sich auf der Messe für Stadt- und Projektentwicklung in Düsseldorf Wie entwickeln sich Städte in der Zukunft? Einmal im Jahr treffen sich Vertreter der Immobilienwirtschaft, Planer,[...]

Kraftdach, Eisspeicher und Brunnenanlage

Baustellenbesuch: Das neue Kreisarchiv Viersen wird gesund und nachhaltig gebaut Wie wird gesundes Bauen in der Praxis angewendet? Das stellte das Projekt Healthy Building Network bei einem Baustellenbesuch vor. Rund[...]

Nachhaltig Bauen für Mensch und Umwelt

Projekt Healthy Building Network: 200 Teilnehmer beim Symposium zur Zukunft des Gesunden Bauens Einen Blick in die Zukunft des Gesunden Bauens wagte das Projekt Healthy Building Network (HBN) bei seinem[...]

Ziemlich Zukunft

Die Baubranche ist eine Schlüsselbranche in Deutschland. 10,5 Prozent des Bruttoinlandsprodukts fließen in Bauinvestitionen. Die Baubranche ist aber auch ein Ressourcen- und Müll intensiver Wirtschaftssektor. Bauen muss deshalb neu gedacht und nachhaltiger werden. Wir verfolgen das Ziel einer Kreislaufwirtschaft und unterstützen Unternehmen dabei, zukunftsfähig zu bleiben.

Haben Sie Fragen?

Ich bin gerne persönlich für Sie da.