Search
Generic filters

Grundlagen für Gründungsinteressierte

Viele Gründungsinteressierte fühlen sich von der Flut an Informationen, Anforderungen und den bürokratischen Formalitäten wie erschlagen. Doch mit der richtigen Unterstützung kann eine Unternehmensgründung kann ganz einfach sein. Wir stehen an Ihrer Seite und zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie es geht.

Anhand von Checklisten begleiten wir Sie bei der Gliederung des Businessplans, unterstützen Sie im Rahmen des Finanzierungsplans bei der Suche nach Fördermöglichkeiten und geben Tipps für das richtige Marketing, um Kunden zu gewinnen und zu halten. Auch bei Preiskalkulation und Rechnungswesen halten wir die richtigen Ratschläge bereit, und selbst im Dschungel der steuerlichen Formalitäten lassen wir Sie nicht allein. Eine Existenzgründung ist gar nicht schwierig; man muss nur wissen, wie und womit man anfängt.

Mehr Wissen in weniger Zeit

FAQ

Viele Themen kommen immer wieder vor. Wir haben eine Liste mit den gängigsten Fragen erstellt, um Ihnen damit eine erste Hilfe zu geben.

Fördermittel, Zuschüsse und Finanzierungen

Es gibt eine Menge an unterschiedlichen Finanzierungsmöglichkeiten bei der Gründung. Wir leiten Sie durch diesen „Dschungel“. Wir haben eine Übersicht erstellt mit der wichtigsten Information rund um das Thema Finanzen.

Gründungszentren

Im Kreis Viersen gibt es in den Kommunen verschiedene Gründungszentren. In kreativer Gesellschaft können junge Unternehmen wachsen, von günstigen Mieten und der gemeinsamen Nutzung von Küche oder Seminarräumen profitieren und Netzwerke bilden.

Aktuelles & Termine

Gründerin: Nach Rückschlag direkt zweites Geschäft eröffnet

Gründerinnen und Gründer brauchen Mut. Den hat Vanessa Feldt auf besonders beeindruckende Weise bewiesen. „Die Gründerin aus Dülken ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie man mit Rückschlägen konstruktiv umgehen kann“,[...]

Tipps zum Start in die Selbstständigkeit

Lust aufs Gründen machen, Wissen vermitteln, Hemmschwellen abbauen und Netzwerke bereitstellen – das sind die Ziele der Gründungswoche Niederrhein vom 13. bis 19. November. Daran beteiligt sich auch wieder die[...]

NRW-Gründerstipendium für zwei Nettetaler Unternehmen

Auch dank der Unterstützung durch die Wirtschaftsförderungsgesellschaft (WFG) Kreis Viersen können sich zwei junge Unternehmen aus Nettetal über ein Gründerstipendium des Landes NRW freuen. SportADgreen sowie die Nette Media GmbH[...]

Unternehmensnachfolge: WFG arbeitet zusammen mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz

Viele kleine und mittelständische Unternehmen stehen vor einer ungewissen Zukunft, weil die Nachfolgefrage nicht geregelt ist. Eine gut geplante Nachfolge hingegen sichert die Existenz des Unternehmens. Unterstützung leistet dabei die[...]

Ein gepflegtes Bier bringt Menschen zusammen

Auch dank Unterstützung durch die WFG Kreis Viersen wurde die Unternehmensgründung der „Neue Willicher Brauerei UG“ zu einer Erfolgsgeschichte „Bier braucht Heimat“: Davon ist Christoph Heyes überzeugt. 2020 setzte er[...]

Start-up-Storys von der Kartoffelkiste

Gründerstammtisch Kreis Viersen der WFG auf dem Gelände der Firma Mars in Viersen Großes Stelldichein der jungen Unternehmer aus dem Kreis Viersen: Beim Gründungsstammtisch der Wirtschaftsförderungsgesellschaft (WFG) Kreis Viersen trafen[...]

Stipendium für innovative Existenzgründer

Prima Geschäftsidee, aber keinen Plan zur Umsetzung? Das Gründerstipendium NRW eröffnet die Chance, innovative Geschäftsideen auf den Weg zu bringen und in die Gründerszene der Region einzusteigen. Mit dem Stipendium[...]

Guter Partner auf dem Weg in die Selbstständigkeit

Mathias Brockmann ist der neue Gründungsberater der WFG Kreis Viersen Neue Technologien, nachhaltige Produktionen, ein neuer Handwerksbetrieb: Die Bandbreite der Menschen auf dem Weg in die berufliche Selbstständigkeit ist groß.[...]

Rüstzeug für die Selbstständigkeit

Gründungswoche Niederrhein: Unterstützung für Existenzgründer Lust auf das Thema Gründen machen, Wissen vermitteln, Hemmschwellen abbauen und Netzwerke bereitstellen: Das sind die Ziele der bundesweiten Gründungswoche. Vom 14. bis 20. November[...]

Online-Seminar LinkedIn – 3 Quick Wins für Gründende

„Social-Media ist kein Sprint, sondern ein Marathon.“ Diesem Fakt werden sich Gründer meist sehr schnell bewusst, wenn die ersten Verkaufs-Erfolge über das Netzwerk auf sich warten lassen und Sie bereits[...]

Existenzgründer Online-Seminar

Haben Sie schon immer davon geträumt, sich selbstständig zu machen, Ihr eigener Chef zu sein? Dann sind Sie in unserem Existenzgründerseminar genau richtig. Ihre Vorteile: Zweitägiges Intensivseminar für Ihre Existenzgründung Effektives Lernen in Kleingruppen Sie[...]

Wichtige Bausteine für Existenzgründer

Weiterbildungsangebote mit 50 Seminaren, Workshops und Sprechstunden Wie plane ich meine Selbstständigkeit, wie läuft das mit der Buchführung, wie kann man erfolgreich im Internet verkaufen? Das sind wichtige Fragen rund[...]

Starthilfe für Existenzgründer

Die Existenzgründer von heute sind die Arbeitgeber und Ausbilder von morgen. Deshalb hat das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes NRW das Gründerstipendium ins Leben gerufen. Gründer,[...]

Gründungswoche Niederrhein: 3 Fragen an…Jan-Niclas Müller, Gründungsberater Kreis Viersen

Über 80 Veranstaltungen mit Workshops, Seminaren, Planspielen und Wettbewerben: Die erste Gründungswoche Niederrhein bot ein umfangreiches Programm für junge Unternehmer und Menschen, die sich mit einer Geschäftsidee selbstständig machen wollen.[...]

Netzwerk für den Unternehmergeist

Gründungswoche Niederrhein mit über 80 Veranstaltungen Neue Köpfe, Ideen, Unternehmensmodelle: Das ist das Ziel der Gründungswoche 2021. Ihr Motto lautet „Gründen heißt Vielfalt“ – die Gründungslandschaft ist bunt und kreativ.[...]

Sprechen Sie uns an!

Clevere Geschäftsideen und innovative Gründungen bereichern den Standort Kreis Viersen. In Zusammenarbeit mit dem Rhein-Kreis Neuss bieten wir ein umfassendes Weiterbildungsprogramm für Gründungsinteressierte, Selbstständige und Freiberufler an. Sie haben Fragen? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und bestimmen in einem gemeinsamen Telefonat gerne zusammen die ersten Schritte.

Haben Sie Fragen?

Ich bin gerne persönlich für Sie da.